Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.

Sonntagskalender 2020

Auf Einladung der Frauen im KVW haben sich Mittelschüler der "Josef Mayr-Nusser" Schule in Vintl mit dem Wert des Sonntags auseinandergesetzt.
Die Jugendlichen haben sich Gedanken gemacht, wie sie den freien Sonntag verbringen möchten und haben dazu wunderschöne Bilder geschaffen. Der Kalender bringt in jedem Monat ein Bild und dazu eine Botschaft, wie zum Beispiel „Gehen wir am Sonntag am Geschäft vorbei, haben alle frei“ oder „Verkauf den Sonntag nicht“.
 
Die Liberalisierung der Sonntagsöffnungszeiten hat bewirkt, dass der Sonntag seine Bedeutung als Tag des Herrn, als Tag der Ruhe und Tag für die Familie fast verloren hat, stellten die Frauen im KVW fest. Deshalb gilt ihr Einsatz schon seit einigen Jahren der Erhaltung des freien Sonntags. 
 

Tagung: Weniger Plastik - mehr Chancen

In Zusammenarbeit mit der KVW Bildung, KVW Jugend und S├╝dtiroler Theaterverband

Am Samstag, 26. Oktober, fand  im Bozner Pfarrheim eine Tagung der Frauen im KVW in Zusammenarbeit mit der KVW Bildung, der KVW Jugend und dem Südtiroler Theaterverband statt. Dabei sprachen die Umweltaktivistin Magdalena Gschnitzer aus Ratschings und Maria Lobis, Inhaberin von NOVO, dem verpackungsfreien Supermarkt in Bozen, rund um die Themen Plastikvermeidung, Plastik und Gesundheit. 
 

Aktion zum einkaufsfreien Sonntag

Verteilung von Teebeuteln

Die Frauen im KVW erinnerten mit Botschaften auf Teebeuteln an den Wert des freien Sonntags. Angefertigt hat die kleinen Geschenke das Sozialzentrum "Fugger" der Bezirksgemeinschaft Wipptal. 
Die Botschaften wurden in den verschiedenen Bezirken verteilt. 

Weniger Plastik - mehr Chancen

Vortrag mit Magdalena Gschnitzer

Der Landesausschuss der Frauen im KVW hat die aus Ratschings stammende Umweltaktivistin Magdalena Gschnitzer zu einem Vortrag über Plastik eingeladen. Mit diesem Einführungsvortrag starten die Frauen im KVW ihre Aktivitäten zum neuen Jahresthema.