Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.

Zu Besuch auf der Bizathütte

Einen besonderen Ausflug unternahm der Ausschuss des KVW Bezirkes Pustertal. Am Ende des Arbeitsjahres steht eine sogenannte „Dankeswanderung“ auf dem Programm, zu der heuer auch der Partnerbezirk Wipptal eingeladen wurde. Evi Bacher übernahm die Organisation und so ging’s nach St. Johann ins „Toul ine“. Nach kurzer Begrüßung durch den KVW Bezirksvorsitzenden Karl H. Brunner und einer netten Wanderung wurde die Gruppe auf der Bizathütte freundlich empfangen. Ein köstliches Essen und ein Durstlöscher erfreuten die Gaumen, der Senner griff zur Ziehharmonika und  stimmte in die fröhliche Runde mit Musik und Liedern ein. Zum Abschluss wurde die wunderschöne, in Form eines Bergkristalls erbaute Kapelle besucht. Zurück ging’s auf breitem Weg mit herrlichen Panoramablicken. Für das Miteinandersein, die Begegnung und Geselligkeit bedankte sich Helga Mutschlechner bei den Veranstaltern Karl H. Brunner und Evi Bacher.